Currykraut

currykraut - eigene produktion gärtnerei pfitznerHelichrysum talicum

EIGENSCHAFTEN: Herrliches orientalisches Curry-Aroma. Wuchshöhe bis 15 cm. Silbriges, dekoratives Laub.

STANDORT: Sonnig, bevorzugt lockere, kalkhaltige Böden.

ERNTE: Von VI – VIII, junge Blätter und Triebe, vor der Blüte.

VERWENDUNG Zweige zum würzen von Reis, Fleisch, Fisch und Käsegerichten.

 

Kräuterblatt Currykraut als PDF zum Ausdrucken →

 

Angebot je nach Abverkauf und Verfügbarkeit. Nur solange der Vorrat reicht.